Skip to main content

Einzeltherapie

Es wird immer davon ausgegangen, was sie verändern wollen und was sich verändern lässt. Der Schwerpunkt liegt auf der Anerkennung der vorhandenen Fähigkeiten und Ressourcen und immer an erster Stelle, auf ihrer Selbstbestimmung.

Der Blick in unserem gemeinsamen Weg geht darauf , wie das Verwobensein in Systemzusammenhängen auf uns wirkt. Systemische Sichtweisen unterstellen allem Verhalten, auch dem symptomatischen, einen Sinn, wenn es im Kontext des sozialen Systems betrachtet wird.

Der erste Schritt - Kontakt aufnehmen